NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 02.06.2017

| 1 Kommentar

Der Wecker klingelte heute morgen wesentlich zu früh. Ich bin alt geworden, Donnerstag weg gehen und einen Korn zu viel trinken bekommt mir einfach nicht mehr. Nun war ich heute auch noch quasi alleine im Büro, konnte mich also nicht hinter meinem Monitor verstecken. 

Es gab aber wenig Ärger. Wobei ich mich die letzten Tage wiederholt über einen Dienstleister geärgert habe. Was sich Lieferanten teilweise rausnehmen, ich verstehe das nicht, als ich noch als Berater unterwegs war, habe ich mich so nie verhalten. 

Abends viel zu früh ins Bett, ich will  Pfingsten mit so viel Schlaf wie möglich verbringen. 

In diesem Sinne 

Flattr this!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.