NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 07.06.2017

| 2 Kommentare

Der Versuch den Schmerz zu betäuben hat nie funktioniert, den Versuch aber wie immer gewagt. Den Arbeitstag unter Schmerzen hinter mich gebracht, die Beste erträgt mich zum Glück auch so und nicht genug Zeit für die Juniorette aufgebracht, weil mich zu viele Dinge im Kopf und Körper beschäftigen. Nein, wahrlich kein guter Tag. 

Jemand gute Tabletten, erm ich meine Tipps parat? 

Früh ins Bett, vielleicht schlafe ich den Schmerz weg. 

In diesem Sinne 

Flattr this!

2 Kommentare

  1. Für Tipps müsste man wissen was du schon probiert hast wegen der körperlichen Schmerzen. In welchem Rückenbereich sind die Schmerzen denn?

    • Lendenwirbel. Ich habe dort (neben dem im Nackenbereich) einen Bandscheibenvorfall. Der zickt halt manchmal rum, da würde ich gerne wissen, ob es Tabletten gibt, die dann schnell helfen, ohne, dass ich zum 43. Arzt rennen muss

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.