NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Joris Mathijsen 2010

Joris Mathijsen war in der letzten Saison unser Dauerbrenner. In der Saison 2009/2010 hat er 68 Spiele (33 Bundesliga, 6 WM2010, 2 DFB Pokal, 17 Europa League, 10 Freundschafts-Länderspiele) bestritten, war 6113 Minuten (im Schnitt also 89,9 Minuten!) auf dem Platz.
Wahnsinn. 68 Spiele in einer Saison. Das ist echt nicht wenig.

Für die neue Saison bedeutet das nichts gutes meiner Meinung nach. Alleine im Jahr 2010 hat er bereits 34 Spiele (BL 16, WM 6, EL 7, DFB 1, NM 4) bestritten! Da er kein Ergänzungsspieler ist, wurde er natürlich nur in der Nationalmannschaft (NM) ausserhalb der WM geschont, kommt demnach „nur“ auf 3039 Minuten (89,38 pro Spiel). Ohne die Freundschaftsspiele hätte er sogar mehr als 90 Minuten im Schnitt, weil er mit Holland bei der WM einmal in die Verlängerung musste.

Mir gefällt das alles nicht. In diesem Jahr beginnt die Qualifikation für die EM2012, Holland wird dabei bestimmt eine gute Rolle spielen und Joris in den Qualifikations- und Testspielen gebraucht werden. Wir spielen dieses Jahr nicht in der Europa League, vielleicht ist dadurch etwas weniger Belastung vorhanden.

Warum mir das nicht gefällt? Ich glaube am Ende des Tages sind Fußballer auch nur Arbeitnehmer, die sich jeden Tag aufs Neue zur Arbeit motivieren müssen (Bitte nicht mit Geld anfangen, nur weil jemand so viel mehr verdient als wir, bleibt er immer noch ein Mensch…). Und bei so vielen Spielen in einem Jahr wird es zwangsläufig schwierig, sich gegen jeden Gegner gleich zu motivieren, gleich zu konzentrieren.

Was mich eigentlich zu der Diskussion bringen würde, wie sinnvoll ein Qualifikationsspiel gegen San Marino, Aserbaidschan oder Moldawien ist. Was dann weiter zu einer Idee führt wie im Eishockey zu verfahren (A und B WM bzw. EM, bestimmte Mannschaften sind gesetzt, müssen sich nicht qualifizieren), aber diese Idee möchte ich hier garnicht breit darstellen.

Hier die aktuelle Anzahl der Spiele und Minuten von Joris Mathijsen im Kalendarjahr 2010.

In der Sidebar werde ich die Daten weiter aktualisieren.

In diesem Sinne: Nur der HSV!

Autor: nedfuller

Ich bin Florian Neumann und versuche hier meine Sicht der Dinge zu beschreiben. Hier klicken um mir einen Euro via Paypal zu schicken

Kommentare sind geschlossen.