NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 11.02.2017 

Viel zu früh in den Tag gestartet, die Juniorette musste schon um 7 Uhr abgeholt werden. Also mitten in der Nacht. Ich habe dann zwar noch eine knappe Stunde geschlafen, aber richtig fit war ich den ganzen Tag nicht. 

Der wichtigste Teil des Tages war der Vereinstag bei beim HFC. Wir nutzen solch einen Tag um außerhalb der Mitgliederversammlung verschiedene Themen zu diskutieren. Das Präsidium macht eine Tagesordnung und wir sprechen über die Punkte. 

Ein Thema, wie wohl in allen Vereinen, ist das Ehrenamt. Wir sind ein Mitmach Verein, aber dennoch machen viel zu wenig Mitglieder mit. Ohne Ehrenamt geht es aber nicht voran. Wir suchen Lösungen, um mehr Menschen dazu zu bewegen, sich zu beteiligen. 

Die weiteren Themen sind nicht spruchreif genug, als dass ich sie hier detailliert aufführen würde, aber ich habe wieder viel gelernt. Mir ist zum Beispiel Transparenz wichtig. Das versuche ich auch immer als Thema in die Diskussion einzubringen, damit es nicht vergessen wird. Auch lerne ich immer mehr, nicht mit einer vorgefertigten Meinung in eine Diskussion zu gehen um überhaupt erst zu einer Meinung zu kommen. Das hat mir heute sehr geholfen. Und ich weiß mal wieder, warum ich so gerne Mitglied bei Falke bin. Es war ein toller Tag. 

Ein paar Folgen TwinPeaks gab es noch mit der Besten auf dem Sofa, was will man mehr? Richtig, nichts. 

In diesem Sinne 

Flattr this!

Kommentare sind geschlossen.