NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 10.11.2017

| Keine Kommentare

Gestern hätte ich gerne mehr über meinen Tag und die vielen Erlebnisse geschrieben. Ich fühlte mich aber nicht danach. Der 9.11. ist eben doch kein normaler Tag.

Gestern hatte ich einen Tag Urlaub. Dennoch muß ich morgens früh hoch, die Juniorette hat ja normal Schule. Also war ich schon um 7:30 Uhr am Barmbeker Bahnhof. Und was macht man dann so, morgens um diese Uhrzeit? Richtig, Brötchen holen um der Besten ein Frühstück für die Arbeit zu schmieren.

Am Vormittag habe ich dann noch eine Sendung Just Baseball aufgenommen. Die 5. Saison machen wir drei das jetzt, es macht noch genau so viel Spaß wie am ersten Tag.

Danach war dann endlich mein Frisör Termin. Endlich.

Es hat sich gelohnt, wie man sieht. (Dank an den Twitterer @Marktwain64 für das Vorher/Nachher Bild)

Am Abend dann die zweite Aufnahme des Tages

Mein nächster Versuch Blicke in einen Amateurverein zu bekommen.

Heute war dann nur Arbeit, viel Streß und wenig Entspannung. Urlaub ist so nah. Bald

In diesem Sinne

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.