NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Bundesliga, 17. Spieltag

oder: Wie beende ich am besten eine Achterbahn-Hinrunde?
Mein Wort zum Spiel: Sieg!

Wie war’s?

Kalt.
Aus der HSH Nordbank Arena wurde gestern kurzerhand die Bofrost Arena. -7 Grad Celsius, gefühlt in den Zehen -33 Grad.
Aber das machte unseren Jungs, allen voran Frank Rost, nichts aus. Ich meine der gegnerische Torwart hatte lange Arme und Leggins an! Unser Fäustel, coolste Sau des Planeten, spielte wie selbstverständlich Kurzarm und in kurzen Hosen! Ich hatte alleine 3 Pullover und 2 Jacken an! Die Anzahl der Hosen will ich garnicht schreiben, aber mir war trotz allem Hüpfens immer noch arschkalt.

Vor dem Spiel versicherte mir Pleitegeiger noch, daß alles gut werden wird. Ich als geborener Pessimist bin immer skeptisch, aber seit dem Petric wieder spielen kann, ist das mulmige Gefühl deutlich weniger geworden. Gegen Wer da? ist mal noch eine eigene Hausnummer, aber Petric wird es schon richten.

Tat er dann auch. Als wir dann nur noch zu 10. Fußballspielen durften (Kann mir mal einer erklären, wo der Schiedsrichter diese Leistung hergeholt hat? Der eine Linienrichter hat in der Schule wohl verpennt, was Abseits ist. Und der andere Linienrichter pfiff nur, wenn die Prehmer Spieler Foul/Hand/Eckball usw. anzeigten. Unfassbar schlechte Leistung!) hielt Mladen teilweise die gesamte Abwehr auf Trap. Ein Tor hätte ihm wohl sehr gut getan, aber ich glaube, daß wird in der Rückrunde früh genug passieren.

Eins Null nach einer Ecke (puh, seitdem Herr Trochowski die Ecken nicht mehr tritt, ist eine gewisse Gefährlichkeit zu erkennen. Sollte man mal drüber nachdenken…).
Danach die ominöse Rote Karte. Und das Zwei Null durch Jansen. Jawoll! Klug ausgekontert, der sonnenbankgebräunte langärmige Trottel im Tor der Prehmer wollte wohl wieder jemand umtreten und nur eine gelbe Karte bekommen. Aber Pustekuchen! Der Marcell hüpft einfach drüber und spielt den Ball dran vorbei ins Tor. Ich konnte erst garnicht schreien, weil es so unglaublich war. Ich meine, mit 10 Mann erwartet man gerade gegen wer da? bestimmt nicht gleich das Zwo null. Aber es war so!

Auf dem Rasen Schneefeld gaben unsere Jungs alles: Elia war irgendwie überall und erinnerte an Olic. Elia kann den Ball nur besser halten und viel besser dribbeln. Jansen lief furchen in die Außenbahn. Die Abwehr versuchte den anrollenden Gegner zu stoppen. Zum Glück ging keiner auf die Provokationen von Pizarro ein und es flog keiner mehr vom Platz. Rincón und Jarolim stopften die Löcher im Mittelfeld. Einsatz, Laufbereitschaft aber auch geschickte Konter, das zeichnete unser Spiel aus!

OK, ich hätte Berg oder gar Pitroipa für Petric schon früher gebracht. Aber das sind Kleinigkeiten.

Einen würdigen „ich flieg bei jeder Berührung um“ Diego haben die Prehmer auch gefunden: Marko Marin. Ich meine, alle Welt meckert über Jarolim, aber was bitte erlaubt sich der Kerl denn jeden Spieltag?

Matze sagt:
Die Winterschlacht von Hamburg ist gewonnen. Was für ein Fight!!! Yes!! Gegen 14 (!!!!) Gegner das Spiel doch noch nach Hause bekommen. Die Rote Karte war ein Witz und ist eine Beleidigung. Fast hätte dadurch der Schiri das Spiel entschieden. Zu Elia fällt mir gar nichts mehr ein. Einfach nur Weltklasse!!! Wie zur Hölle wollen wir den im Sommer beim HSV halten?? Hat eigentlich nur noch Nora Tschirner als Ehrenmitglied gefehlt :-) [Anm. nedfuller: Ich kann dazu nur sagen, daß Nora in der Kurve nicht vergessen worden ist.]
Aber auch so war das ein perfekter Hinrundenabschluss!!
DANKE !! Nur der HSV !!

Was bleibt?

Ein Sieg gegen Bremen, die letzten beiden Spiele gewonnen.

Tor
Nicht nur die coolste Sau auf dem Platz, sondern hielt auch wie eine. Gut, die Latte half 4mal aber das interessiert niemanden.
Abwehr
Boateng bestimmt wieder auf dem Weg zu einem Weltklassespiel, jäh gestoppt durch den Schiedsrichter. Die Abwehrreihe trotz Rozehnal (!!!) stabil.
Mittelfeld
Bin mal gespannt, was mit Rincón passiert, wenn Zé wieder da ist. Denn mit der Leistung kann er gerne weiter in der Startelf bleiben!
Sturm
Petric! Mehr brauche ich nicht sagen.
Spieler des Spiels:
Elia. War überall. Ich hoffe, daß er noch lange bleibt. Oder sonst eben sauteuer wird!

Dummkopf des Spiels:
Tesche! Warum diese Schwalbe? Und warum holt er gegen Wiese die Ecke nicht raus. Das war echt blöd!

Was sagt die Statistik?

Einzelleistung

BL17
Quelle: bundesliga.de

Gesamt

Jansen mit 3 Torschüssen und 3 Torschußvorlagen. Unglaublich gut!

Die Anderen?

S04-M05
Magath der Zauberer: Macht aus Schalke fast den Herbstmeister.
FCB-BER
Hihi, zwei Gegentore gegen Hertha *prust*
B04-MGL
Gladbach verkauft sich wieder auswärts sehr teuer. Was wird nun aus Herbstmeister Leverkusen? 67% oder 233% ? Die Rückrunde wird es zeigen.
BVB-SCF
Die Jungspunde aus dem Pott feiern den 100. mit einem Dreiher. Hat man eigentlich vor 22 Jahren als wir hundert geworden sind auch so ein Brimborium im Fernsehen veranstaltet? Freiburg hat es so nicht verdient in der Liga zu bleiben.
FRA-WOB
Veh ist ein so guter Trainer, der Aufsichtsrat will wohl, daß er diesen einen Job nun komplett ausfüllt. Anscheinend sucht VW einen Sportdirektor.
H96-BOC
2:0 vorne, trotzdem verloren. So wird es für den kleinen HSV extrem schwierig die Klasse zu halten.
VfB-8,62
Wieder unnötig viele Fouls von hinten durch die Kraichgauer. Einer flog dann zum Glück auch mal vom Platz. Da wird wohl in der Winterpause nochmal tief in die Tasche gegriffen, die Jugendspieler aus dem Umland scheinen wohl nicht das Niveau der ersten Liga zu haben.
FCK-FCN
Oha. 3 Tore geschossen. Für den Club wird es echt eng. Oenning entlassen. Mal sehen ob Slomka nun einen Job bekommt.

Was war sonst noch?

Leider keine Fotos gemacht, mein Handy ist eingefroren.

In diesem Sinne: Nur der HSV!

In „Kürze“ folgt hier ein Rückblick auf die Hinrunde.

Flattr this!

13 Kommentare

  1. Bin neidisch. Unser Hinrundenabschluss war ja eher.. scheiße. Muß ich zwar noch bloggen, ändert aber nix.

    Anyway, Gratz und wie ich irgendwoanders bereits schrieb: Einziger Wehrmutstropfen ist, dass Herr Rasen noch alleine vom Platz gehen konnte…

  2. Oh Mann.
    Da liegt gerade ein Ball auf dem Elfmeterpunkt. Ich möchte soooo gerne verwandeln.
    Also vielleicht reicht auch das: Gute Mannschaften wissen, wie man eine Hinrunde gut abschließt ;)

    Ich bin gegen das absichtliche Verletzen von Spielern. Dafür waren die „Ohne Wiese fahr’n wir zu WM“ und „Wiese hat ne Leggins an, Wiiiiese hat ne Leggins an“ schon einiges Wert.

  3. Ich sach mal.. 41 Tore.. EIN UND VIERZIG. Macht das mal nach. :-P

    Und.. naja, ich weiß nicht, es gibt für jede Regel Ausnahmen. Und hätte ja auch unabsichtlich passieren können. :-D

  4. @Curi0us
    *hust* 2. Liga *hust*

  5. „Was wird nun aus Herbstmeister Leverkusen? 67% oder 23% ? Die Rückrunde wird es zeigen.“
    Ist das nun ein subtiler Witz oder einfach Rechenschwächeln…

  6. Schön war’s. Und ich finde, für so nen Sieg gegen Wer da? kann man auch mal ein paar Zehen opfern. Ein bißchen Schwund is immer!

  7. @Ney
    Ich war im Kopfrechnen schon immer schnell, aber ungenau. Ist geändert, danke.

    @Pleitegeiger
    Aber wo soll das noch enden? Am Ende werden wir Meister und es gibt nichts mehr zum Blau färben, nichts mehr worauf wir zur Party am Rathausmarkt laufen können.

  8. Der HSV hat verdient gewonnen, da gibt es keinen Zweifel. Bremen war einfach zu langsam im Kopf und auf dem Rasen.
    Mein „Handy“ ist übrigens nicht eingefroren und deswegen gibt es bei mir auch Bilders ;)

  9. @Stefan
    Die Bilder sind echt klasse! Das Gegentorbild ist ja genial. Wie angespannt Rost da guckt! Auch das letzte Bild von Wolfgang Rolff: Man sieht im die Niederlage an!
    Tolle Bilder!

    (Für die anderen: Einfach mal auf den Namen von Stefan klicken oder gleich hier)

  10. Echt super Bilder! Danke! Das Bild von Jansen sagt doch alles aus,oder?!?!

    ….leider konnte ich Tesche noch nicht in der Wiederholung *bewundern*, aber ich glaube, ich habe meinen Unmut schon sehr sehr deutlich gemacht…..rauf auf den Magath-Hügel mit ihm….

  11. @Matze
    Leider ist ja Urlaub. Ich hoffe der Verein wird da tätig, verhängt ne kleine Strafe. Sollte alles intern bleiben, aber ich als Trainer würde das tun.

  12. Danke für die lobenden Worte zu meinen Bildern. Freut mich, dass sogar das Gegentorbild gefällt. Habe auch die Parade kurz vorher gegen Pizarro, wollte aber nicht zuviel Bilder veröffentlichen ;)

  13. @Stefan mir gefallen die Bilder auch sehr, die sind Recht gut geworden

    @Ney or @all ich glaube nicht dass Leverkusen Deutscher Meister wird, sie haben zwar eine gute Hinrunde gespielt, aber ich bezweifle es das sie in der Rückrunde weiterhin so beständig spielen