NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 04.08.2017

| Keine Kommentare

Auch heute wird es wohl nicht für einen vollen Beitrag reichen. Die Beste feiert zurecht ihren Urlaub, ich versuche mich vor Chef Aufgaben zu drücken, weil das eben einfach mehr Arbeit und Aufregung bedeutet, für die ich – Entschuldigung, ich bin jetzt nun eben auch mal schon 43 Jahre alt – nicht mehr qualifiziert bin und den Scheiß auch echt nicht mehr brauche. 

Ich war heute arbeiten, nach und während der Arbeit privat unterwegs und aktuell sitze ich in einer Spelunke am Barmbeker Bahnhof. 

Das Leben könnte schlimmere Aufgaben für mich haben. 

In diesem Sinne 

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.