NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 28.09.2017

| Keine Kommentare

Heute habe ich etwas getan, was ich lange nicht mehr gemacht habe: ich habe eskaliert. Nach oben die Entscheidung zur Lösung des Problems gesendet.

Die Reaktion war dann nicht so wie erwartet… Ja, ich habe einen Formfehler begangen und habe eine Eskalationsstufe vergessen und bin gleich ganz nach oben gegangen, aber immerhin hat sich dann was bewegt. Wer denkt ich hätte damit meine Mitwirkung gestoppt, denkt fehl, da ich natürlich dennoch all meine Hilfe mit in die Waagschale geworfen habe.

Deswegen werde ich auch niemals Chef von jemand sein. Ich glaube ich könnte das nicht und will das auch gar nicht. All dieser Druck… Nee, natürlich könnte ich das machen, aber ich bin dann zu alt da noch Aufwand zu investieren um Karriere zu machen. Ich hätte sonst keine Zeit für die Juniorette, die Beste und Falke. Das will doch niemand.

Seelig ins Bett.

In diesem Sinne

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.