NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 30.09.2017

| Keine Kommentare

Den ganzen Tag gefühlt bei unserem Gegner auf der Sportanlage verbracht. Unsere erste Mannschaft spielte gegen die zweite von Barmbek-Uhlenhorst. Gestern also Oberliga, heute dann Bezirksliga. Es sieht immer noch komisch aus, Bezirksliga. Wahnsinn, drei Jahre, drei Ligen.

Den Tag über sehr viel positives Feedback zu meiner Entscheidung mich zur Wahl zur stellen. Das bestärkt mich sehr und meine Entscheidung fühlt sich immer besser an.

Abends hat die Beste noch für Tim, mich und die Juniorette gekocht, gefülltes Gemüse, in einem Tomaten Sud gegart. Wow, wie lecker war das?

Früh ins Bett, bin platt und morgen geht es früh los zur zweiten Mannschaft.

In diesem Sinne

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.