NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 28.11.2017

| Keine Kommentare

Was ein toller Tag. Wenn auf der Arbeit nichts richtig voran geht, es alles immer noch so ein grauer Brei ist, der endlich mal gepimpt werde müsste, dann brauchst du erstens ein Zuhause, in dem alles funktioniert und dir Rückhalt gibt, und zweitens eine Aufgabe für außerhalb von Zuhause.

Heute war meine erste Präsidiumssitzung bei meinem Verein. Vor drei Jahren, als ich Mitglied geworden bin, hätte ich nie gedacht, dass ich mal Mitglied im Präsidium sein werde. Es fühlt sich aber richtig an, ich kann nicht mal erklären, warum.

Endlich eine Heimat. So wichtig.

In diesem Sinne

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.