NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Dukaten-Didi, Trainer Bruno und der Kader Part I

Der Trainer ist nun da. Die Spieler sind im Urlaub.

Es könnte eine ruhige Zeit werden, wenn nicht der Transfermarkt offen wäre. Und wir nicht unwesentliche Baustellen in unserem Kader hätten.

Die Massenausleihe im Winter ist zum Glück zu Ende; wir haben niemanden einen neuen Vertrag gegeben. Bei einigen ist das schade (Gravgaard) bei anderen verständlich (Streit). Lediglich Rincon’s Ausleihe dauert noch bis zum 31.12.2009 an.

Was haben wir nun, was brauchen wir.

Torwart (sagt man das heute noch?)
Frank Rost, Alter 35, Vertrag bis 2010
Unsere Nummer Eins. Will seine Karriere bei uns beenden. Macht den Mund auf. Ist Führungsspieler.
Leider waren seine Leistungen in der letzten Saison nicht immer, wie soll ich es sagen, unumstritten. Ein paar mal hatte ich das Gefühl, ein anderer hätte den gehalten. Langsam verstehe ich, warum andere Spieler in der Nationalelf spielen und nicht unser Frank Rost.

Wolfgang Hesl, 23, 2010
Habe ihn erst einmal spielen sehen. So 17 Minuten. Braucht Spielpraxis. Es gibt Gerüchte, daß er verliehen werden wird.

Wer geht, wer kommt?
Der derzeitig Dritte Raphael Wolf ist ablösefrei nach Österreich. Khalid Sinouh ist wieder ohne Verein. Zurück aus Greuther Fürth kommt (Trommelwirbel) Sascha Kirchstein, der H.P. Bexter unter den Fußballern. Bin mal gespannt, ob er ein Platz im Kader findet oder ein anderer Verein ihn haben will. (Bei Greuther Fürth steht er wohl nicht auf der Liste)
Verpflichtet haben wir den Torhüter der U19 Nationalmannschaft. Ist wohl was für die Zukunft. Oder haben wir vielleicht den neuen René Adler unter Vertrag genommen?

Ausblick
Für die Saison 09/10 sollte der Platz im Tor klar sein. Aber was passiert danach? Meiner Meinung nach sollte man Hesl Spielpraxis geben. Entweder verleihen oder Rost macht mal öfter Platz im Tor. Bei dem Ehrgeiz von Fäustel ist das aber eher unwahrscheinlich. Eine Unbekannte ist Kirsche. Wenn Hesl verliehen wird, kann er ja auf die Bank. Aber macht er das mit?

Abwehr
Alex Silva, 24, 2013
Als Innenverteidiger gekauft, von Jol aber schnell ins defensive Mittelfeld versetzt. Das gefällt ihm nicht. Will / Wollte weg, weil er in der Nationalmannschaft als 6er keine Chance sieht. Er gehört uns nur zu 50%. Wahrscheinlich fehlt uns noch genau dieser Teil, der ihn in die selecao gebracht hat. Als IV kann ich ihn mir derzeit schwer vorstellen, die Leistungen waren nicht überzeugend.

Joris Mathijsen, 29, 2012
Gesetzt als Innenverteidiger (Auch wenn Jol ihn gegen die schnellen Hoppenheimer auf links hat spielen lassen). Wenn nicht Jarolim der Kapitän wäre, würde ich mir ihn wünschen. Ist leider nicht der schnellste. Musste in der letzten Saison oft das Aufbauspiel übernehmen, was mich im Stadion immer zur Weißglut gebracht hat. Hoffe das ändert sich. Ansonsten ein solider, guter und verlässlicher Innenverteidiger.

Jerome Boateng, 20, 2012
Mann, der kann Pässe spielen. Auf den Mann. Allzu oft aber schleicht sich bei ihm aber der Schlendrian ein. Teilweise unnötige Aktionen, aber das ist wohl seinem jungem Alter geschuldet. Spielt rechts, kann aber auch als Innenverteidiger eingesetzt werden. Wenn es geht, Vertrag frühzeitig verlängern. Binden, halten, niemals abgeben.

Guy Demel, 28, 2012
Wie immer gemeckert vor der Saison, dass er wohl zu wenig Spielzeit bekommt. Am Ende hat er 40 Spiele gemacht. Ich bin froh, daß wir ihn haben. Werde ihn nächste Saison auch wieder in meinen Kicker Kader aufnehmen (Schande über mich, dass ich es diese Saison nicht getan habe) Spielt rechts, innen, 6er. Ich glaube der kann alles! Halten! Nicht weggeben.

Dennis Aogo, 21, 2012
Eine der großen Überraschungen in der letzten Saison. Hat am Anfang nur gespielt, weil Atouba verletzt war und Jansen eher offensiv eingesetzt wurde.
Nie mehr abgeben. Wird ein großer werden. Hoffentlich bei uns. Kann gerne auch öfter den 6er spielen, mit dem Kapitän zusammen. Gehört die Zukunft und ist meiner Meinung nach schon heute nicht mehr aus dem Kader wegzudenken.

Wer geht? Wer kommt?
Basti ist da am schmerzlichsten zu nennen. Er hat es selbst auf dem Volksparkett so erklärt, dass ich verstehe warum er geht: Sein Vertrag ist dotiert wie der eines dritten Verteidigers. Seit er aber diesen Vertrag hat, hat er vor seiner Verletzung genauso viele Spiele wie Joris gemacht. Da wollte er keinen neuen Vertrag als dritter (‚unterbezahlter‘) Mann unterschreiben und der HSV wollte nicht so viel Geld für einen mittelmäßigen, alten Innenverteidiger ausgeben. Schade, dass wir nicht so viel Geld haben, dann hätte man es ihm einfach geben können. Ich werde ihn vermissen!
Timothy Atouba werde ich nicht vermissen. Herzinfarktgefahr bei jedem Ballbesitz, nein, auch ich werde älter. Der Vertrag läuft aus, eine Verlängerung ist aber wohl nicht zu erwarten. Wir kennen das dann ja. Wenn er zweimal die Grundlinie geradeaus hoch und runter gelaufen ist, will er gleich mehr Geld haben.
Graavgard war wohl zu teuer, Ndjeng hatte nicht überzeugt.
Zurück aus der Ausleihe kommt Miroslav Stepanek, 19, 2011. Wurde nach Kapfernberg ausgeliehen. Mal sehen was wird, gilt als großes Talent.

Ausblick
Es muss ein Innenverteidiger her und Alex Silva sollte beigebracht werden, wie man auf dieser Position spielt. Wir brauchen drei gute Innenverteidiger um eine Saison zu überstehen. Es gibt größere Baustellen im Kader, aber ein solider Mann wird hier gebraucht.
Außen sind wir gut besetzt. Da mache ich mir am wenigsten Sorgen im Kader.

Fortsetzung folgt im Part II…

Flattr this!

4 Kommentare

  1. Also ich gehe auch davon aus, dass der HSV mindestens 3 IV benötigt um die Saison zu überstehen – allerdings sehe ich Alex Silva hier nicht als Alternative! Als IV hat er absolut nicht überzeugt. Seine Leistungen im def. Mittelfeld waren dagegen gut…

    Warum also jemand als IV aufbieten, wenn er auf einer anderen Position gut spielt. Das Argument Nationalmannschaft sollte für den HSV keine Rolle spielen. Ich würde mir die Verpflichtung von 2 IV wünschen, um die wackelige Defensive des HSV zu stabilisieren. Mit Alex Silva auf der Position zu planen wäre meiner Meinung nach fahrlässig und unklug!

  2. Pingback: Dukaten-Didi, Trainer Bruno und der Kader Part II « NedsBlog

  3. Hui. Feine Übersicht!!!
    Basti Reinhardt werd ich auch sehr vermissen. Und fast freu ich mich, daß Kirsche zurückkommt – neues Läster-Material! :-D

  4. Pingback: Unser HSV 2009/2010 | NedsBlog