NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Tagebuch, 09.03.2018

| Keine Kommentare

Die Juniorette ist im Urlaub ich muss mich um die – sie liest hier nicht mit, also kann ich es schreiben – dämlichen Kaninchen kümmern. Aber Sorge um die kleinen Scheisser hat sie.

Ich war sehr gerührt.

Der Tag auf der Arbeit war erstaunlich produktiv, ich habe einiges schaffen und auf den Weg bringen können.

Das Highlight war aber der Abend. Da ich im Moment sehr viel freie Zeit für und mit Falke verbringe haben die Beste und ich beschlossen, dass wir einen Tag im Monat nur für uns planen. Ich hatte die Planung des ersten Abends gewonnen und hatte mir überlegt ins The vegan eagle Essen zu gehen und danach eine Vorstellung im Planetarium zu besuchen.

Zum Essen:
Das war klasse. Ich hatte den Burger. Das Patty war egal, da kann man machen was man will, Hackfleisch ist da immer besser. Aber es gab eine Soße auf dem Burger, die nach Burger Soße schmeckte, aber eben ohne Eier und Milch. Das war ein tolles Essgefühl, selbst einen Schmelz wie bei einem Käse gab es im Mund. Fantastisch, da werden wir noch mal hin. Zumal wir ohne Probleme einen Platz bekommen haben, Langenhorn ist dann eben nicht die beste Lage, mir soll es recht sein.

Zum Planetarium:

Ich hatte mich für Queen entschieden. Ein Vortrag über Sterne und ähnliches gab es so spät nicht. Wir setzten uns also rein und genossen die Show. Die war wirklich gut gemacht, aber neben all der tollen Musik und der Lasershow ist es beeindruckend, wie gut der Sternenhimmel dargestellt werden kann. Ich will da also mal zu einem Vortrag über Sterne.

Glücklich und zufrieden sind wir dann nach Hause. Die Beste musste sich noch anhören, dass ich mit diesem Abend die Messlatte ziemlich hoch gelegt habe. Habe ich ja auch. Aber mal ehrlich, wir wissen alle, dass es nur ansatzweise den Wert der Besten aufwiegen kann. Sie ist eben die Beste.

In diesem Sinne

Heute vor einem Jahr.

Autor: nedfuller

Ich bin Florian Neumann und versuche hier meine Sicht der Dinge zu beschreiben. Hier klicken um mir einen Euro via Paypal zu schicken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.