NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Bundesliga, 27. Spieltag

oder: 5 Tore gegen Schalke und nur 2 Punkte geholt.
Das Wort zum Spiel: Hoch-und-Weit-Gebolze
(copyright dogfood beim livebloggen über das Spiel)

Wie war’s?

Magath wieder mit einer guten Taktik gegen seine große Liebe (also uns)
Mit großen Leuten gegen unsere rechte Seite. Torun und Rincón sind ja keine Riesen.

Sports News - March 21, 2010

Ansonsten kam von uns spielerisch erst in der zweiten Hälfte mehr, auch wenn ich glaube es steckt spielerisch mehr in unserer Mannschaft drin. Aber dürfen die nicht mehr zeigen?

Ich bin nach dem Spielverlauf einigermaßen zufrieden mit dem Punkt. Wir haben erneut teilweise nicht gut gespielt, aber wenigstens aus einem Rückstand ein Unentschieden gemacht. Die kämpferische Einstellung in der zweiten Halbzeit war gut, man darf ja nicht vergessen, daß wir am Donnerstag bereits ein schweres Spiel gegen Anderlecht bestritten hatten.

Der Elfmeter war meiner Meinung nach keiner, Baumjohann fällt bevor irgendein Körperkontakt mit Ruud van Nistelrooy zustande kommt. Clever gemacht.

Aufgefallen sind mir die Provokationen unserer Jungs gegen Rafinha. Gerade am Anfang wurden die Zweikämpfe sehr hart gegen ihn geführt. Es mündete in dem Bodycheck von Jansen. Ich würde gerne wissen, was er im Hinspiel unseren Jungs angetan hat. Aber ich mag ihn nicht, also immer rauf da ;-)

Matze sagt:
Bin mit dem Spiel UND dem Ergebnis zufrieden. Einstellung hat gestimmt, phasenweise haben wir sogar richtig guten Fußball gespielt. RvN ist eine absolute Granate. Schön, dass er in unserem Team spielt! Na ja, über den Elfer brauchen wir nicht reden, Stürmer haben im eigenen 16er einfach nichts zu suchen. Passiert. Petric braucht mal unbedingt eine Pause. Wieder eine Minusleistung, so deutlich muss man das mal sagen. Da wir aber keine Alternativen haben, wird es schwer ihn draußen zu lassen. Mann des Tages ist Rincon. Der absolute Wahnsinn !!! 1000% Einsatz für den HSV. Wie er den Ball auf der Torlinie mit dem Kopf rettet ist weltklasse. Troche muss in dieser Form einfach gesetzt sein. Wirklich gutes Spiel von ihm. Bruno: Gib ihm doch bitte noch eine Chance. Er kann es !!! Armer Pit, dass er mit dem HSV und Bruno durch ist, hat man deutlich gesehen. Nun ist es Gewissheit, dass Pit uns im Sommer verlassen wird. Mach et jut !! So jetzt weiter machen, und dann ist die EL-Quali kein Thema!

Was bleibt?

Was mich an diesem Unentschieden ärgert: Wenn wir mal Fußballspielen dann wird es für den Gegner gefährlich. Diese „Lange-Bälle-nach-vorne“ Taktik kann einfach kein Mittel sein, zu dem der Trainer offiziell die Mannschaft auffordert. Ist dem so, dann muß er schnell weg, denn damit gewinnen wir keinen Blumentopf.

Schreibt der Trainer vor, daß wir die Bälle hoch aus der Abwehr rausspielen? Wo ist das Mittelfeld um die Bälle abzuholen? Was ist genau eigentlich der Job von Zé Roberto? Defensiv ist mir eine rettende Grätsche von ihm bei einem Konter in der zweiten Halbzeit viel zu wenig. Ansonsten trabte er lustlos über den Rasen. Seine Offensivaktionen wirken auf mich total halbherzig. Sollte er nicht 100%ig fit sein, dann muß er mal Pause machen. Sollte er keine Lust mehr haben, dann erst recht auf die Bank mit ihm.

Das Loch zwischen Abwehr und Mittelfeld ist in der Vorwärts- wie auch in der Rückwärtsbewegung eklatant groß! David Jarolim rackert und läuft, kann aber nicht alles alleine machen. Zé Roberto hat sich etwas gesteigert, ist mir aber in der Defensive zu schwach derzeit. Vorschlag: Lasst den alten Mann mal zu Kräften kommen und Rincón wieder zurück ins defensive Mittelfeld!

Sorge macht mir ebenfalls die linke Abwehrseite. Wir hatten tatsächlich keinen Ersatz für Jansen auf der Bank? Was wäre denn geschehen, wenn er verletzt, erschöpft ausgewechselt oder vom Platz gestellt worden wäre? Wenigstens einen Amateur (Bertram, Dettmann) hätte ich auf der Bank erwartet.

Im Sturm muß auch Petric meiner Meinung nach einmal eine Pause machen. Auch wenn Berg und van Nistelrooy ähnliche Stürmertypen sein können, braucht der Junge Spielpraxis. Und Mladen vielleicht einfach mal eine Pause.

Tor
Gute Leistung. Diesmal ist er ohne Rücksicht auf Verluste in die Gegner gegangen.
Abwehr
Alle schimpfen auf Rozehnal. Ich tue es nicht. Ich fand ihn nicht so schlecht. Vielmehr könnten die beiden Innenverteidiger einen ruhigeren Job haben, wenn im Mittelfeld nicht diese riesengroßen Löcher vorhanden wären!
Mittelfeld
Hat Zé Roberto mitgespielt? Torun gefällig, muß aber noch viel lernen.
Sturm
Petric ein wenig besser als zuletzt, aber immer noch nicht so gut, wie er eigentlich sein kann.
Spieler des Spiels:
Trochowski. Ich hoffe der Trainer hat das gesehen und lässt ihn gegen Gladbach auch wieder von Beginn an spielen. Ach Quatsch, er muß so einfach spielen! 8 Torschüße, 2 Vorlagen, in der Defensive mitgeholfen (ja, gegen einen gleichgroßen Gegner, aber was soll er denn machen ;-) … ). Bruno, laß ihn bitte gegen Gladbach wieder von Anfang an spielen. Verbockt er es, hat er selber Schuld!

Was sagt die Statistik?

Einzelleistung

BL27
Quelle: bundesliga.de

Gesamt

Die Anderen?

FCK-MGL
Kein tolles Derby. Und die Kölner haben mehr als nur ein Lied gesungen.
wer da?-BOC
Es gibt also Mannschaften, die gegen Bochum zu Hause gewinnen können…
FCN-3,76
Ist es richtig im Abstiegskampf nur auf einen Punkt zu spielen?
SCF-M05
So wird es nichts mit der EuropaLeague für Mainz…
VFB-H96
Stuttgart erhält sich die Chance auf die EuropaLeague
BVB-B04
Oh Mann, diese Dortmunder. Setzen sich fest und wollen da auch nicht weg…
FRA-FCB
Da denken die Bayern, sie könnne mit halber Kraft spielen. Danke Frankfurt! Meine Mutter hatte bestimmt eine Träne in den Augen.
WOB-BER
Oha. Ich lasse mal alle Wettbetrüger Witze. Aber was war denn das?

der BLAF

Der BLAF nach dem 10. Spieltag der Rückrunde:
-9 Punkte
-11 Tore
-4 Tabellenplätze

Was war sonst noch?

Tomas Rincón mit dem save der Saison! Liegend den Ball mit dem Kopf klären ist schon klasse!
Bild dazu bei Frau Pleitegeiger.

Leihspielercheck

Hier ein kurzer Blick auf die verliehenen Spieler.

Änis Ben-Hatira, MSV Dusiburg
verletzt
Macauley Chrisantus, Karlsruher SC
Spielte 90 Minuten durch. 2 Torschüsse.
Eric-Maxim Choupo-Moting, 1. FC Nürnberg
Aufgerieben, am Ende gegen einen anderen Stürmer ausgewechselt.
Sidney Sam, 1. FC Kaiserslautern
Spielt erst am Montag abend.
Mickael Tavares, 1. FC Nürnberg
In der Halbzeit ausgewechselt. Ich würde es einen taktischen Wechsel nennen.

In diesem Sinne: Nur der HSV!

Collo wieder im Kader! Das freut mich sehr!

Flattr this!

6 Kommentare

  1. Rozehnal hat sich nach vielen Böcken in seinen ersten Spielen merklich gesteigert und wirkt mittlerweile relativ souverän. Troche hat gekämpft und gut gespielt, wenn er da weitermacht, ist er bald wieder der alte.

    Rincón ist mein Held des Spieltages – Wahnsinn!

    Ich konnte leider erst zu den letzten 5 Minuten der erste Halbzeit einschalten und habe da schon wieder ein ganz übles déjà vu gehabt, war dann aber vom Einsatz in der zweiten Hälfte sehr überrascht: es war ein deutlicher Wille zu sehen, das habe ich in den letzten Spielen eher vermisst. Wenn sich die Mannschaft diesen erhalten kann, dann sollten wir einen sicheren Schlusspurt sehen und die EL-Quali kein Problem sein.

  2. Also wenn du dem Zé Roberto überdrüssig bist, tausche ich gern gegen Maniche ;)

  3. Bin mir sicher: Pitroipa kann in einem anderen Team zum Star werden.
    @Andre: Vielleicht in Köln. Er würde euch sehr gut zu Gesicht stehen. Der Junge ist wahnsinnig schnell aber brauch etwas Selbstvertrauen und Liebe. Nicht das was ihr denkt, so wie Zidane und Klopp meinte ich :-)

  4. @Matze: Wie viel Liebe ein Spieler in Köln erhält, sieht man ja gerade an Poldi. Der wird getätschelt und vermisst immer noch das FC-Gefühl…
    Aber Pitoipa ist echt kein Schlechter… könnte im Sommer bei uns gern den Tosic ersetzen, der ja ein ähnlicher Spielertyp ist… nur Pitroipa ist billiger

  5. @DerTim
    Wir haben das erreichen des 5. Platzes Stand heute auch noch in der eigenen Hand: Wir spielen gegen werda? am letzten Spieltag, da können wir die ja noch überholen.

    @Andre
    Maniche kannst du gerne behalten :-)

    @Matze
    Verschacherst schon unsere Spieler? Bist du in Wahrheit Urs Siegenthaler ;-)

    Pitroipa ist kein schlechter, ganz sicher nicht, aber in einem anderem Team sehe ich ihn auch besser aufgehoben.

  6. Pingback: eingeNETzt 23/03/2010 | Spielfeldrand - Das Magazin