NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Mal was anderes

An diesem Sonntag ist es soweit:
Ich werde mein erstes Baseballspiel bestreiten!

Gespielt wird die Autumn Series 2010.

Ich spiele bei den Hamburg Hanseatics, wie ihr in der Sidebar schon erkennen konntet. Damit wir die anstehende Hallensaison hoch motiviert angehen, findet eben am Sonntag der Klassiker schlechthin statt: Die Autumn Series 2010.

Ok, zu einem Klassiker wird es sich erst entwickeln, ist das erste Turnier zwischen den drei Mannschaften. Warum? Weil alle drei Mannschaften neu gegründet sind. Es geht gegen Heide Prouds und die Lübeck Lizards.

Ich freue mich auf das Spiel und bin schon gespannt, wie sich unser Team schlagen wird. Bei uns ist alles dabei, von ehemaligen Bundesliga Spielern bis zu blutigen Anfängern.

Einen detaillierten Bericht über die Autumn Series werdet ihr bestimmt auf der Fanpage der Hamburg Hanseatics bei Facebook finden.

Flattr this!

4 Kommentare

  1. Dann wünsche ich Dir mal alles Gute. Immer schön den Arsch runter beim Grounder und bei Flyballs ordentlich laut schreien. Zu laut gibts da nicht. Nicht dass ich Montag irgendwo ein Bloopers-Video mit Dir entdecke.

  2. Danke.
    Ich bin total aufgeregt, ist mein aller erstes echtes Baseballspiel.
    Und ich hör dich schon rufen: Get your butt down! Das ruft der Coach nämlich immer.

  3. Und wie ist es ausgegangen?

    War es auf 1st Base nicht etwas langweilig…

    Ihr hatte ja Bombenwetter und es war schön ein paar alte Leute vom Team zu treffen.

  4. @Norman
    10:9 gegen die Prouds gewonnen und 0:12 gegen die Lizards verloren.

    Nein, 1st Base gefällt mir, ist immer was los.

    Das Trikot habe ich mit nach Hause genommen, was soll ich damit machen?