NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

Hakan Calhanoglu kommt zum HSV. Bald

Frank Arnesen verpflichtet fleissig weiter Spieler. Diesmal ist es ein 18 jähriges Talent aus Mannheim: Hakan Calhanoglu. Es ist aber ein großes Aber bei dieser Verpflichtung zu beachten: Er wechselt zwar per sofort zu uns, wird aber gleich wieder zurück verliehen an seinen derzeitigen Verein. Ab der Saison 2013/2014 wird er dann bei uns spielen.

Hinter dem Talent waren einige Bundesligisten interessiert, er entschied sich dann aber für uns. Die Frage, die sich mir stellt: Schmeißen wir ihm und dem KSC viel Geld hinterher oder sieht ein junger Spieler mit viel Talent eine Perspektive bei uns. Ich bin da eher Skeptiker und denke ersteres.

Aber das soll mir egal sein, ein vielversprechender Spieler wechselt zu uns und bekommt vorher noch Zeit sich weiter zu entwickeln. Ich hätte ihn lieber in der 2. Liga Spielpraxis sammeln sehen, aber wer bin ich schon. Die dritte Liga ist nicht so schlecht und besser als die Regionalliga Nord wo unsere Zweite spielt.

Also Herzlich Willkommen beim HSV, Hakan Calhanoglu. Bald. Ich wünsche dir eine gute Entwicklung beim KSC. Am Sonntag darfst du dann bitte dein schlechtestes Saisonspiel auspacken.

In diesem Sinne: Nur der HSV!

Autor: nedfuller

Ich bin Florian Neumann und versuche hier meine Sicht der Dinge zu beschreiben. Hier klicken um mir einen Euro via Paypal zu schicken

3 Kommentare

  1. Ich finde es gut und auch sinnvoll ihn erstmal noch ein Jahr beim KSC spielen zu lassen, wo er in einem vertrauten Umfeld weitere Spielpraxis sammeln kann.

    Außerdem kann er dann zur neuen Saison eine komplette Vorbereitung mitmachen, was gerade bei einem jungen Spieler mit Sicherheit nie verkehrt ist.

  2. Än Mannemer Bu – das kann doch nur großartig werden!

  3. @DerTim
    Ja, ich finde das auch gut, allerdings wäre mir die 2. Liga lieber. Die 3. Liga ist dann von der Intensität und dem Tempo weiter entfernt.

    @pleitegeiger
    Oh, habe mal eben google Translate verwendet und nun weiß ich, was du geschrieben hast ;-)

    Was meinst du, warum ich erwähnt habe, daß er aus Mannheim kommt ;-)