NedsBlog

Meine Sicht der Dinge

5 Fragen an: Die Borussia aus Dortmund

Wie einigen bekannt sein sollte, verfolge ich die Bundesliga zwar weiter, habe aber meinen Verein dort irgendwie verloren. Da ich aber weiter den Profifußball verfolgen kann (mein Sky Abo ist natürlich zu spät gekündigt worden, also kann ich weiter Live die Bundesliga schauen) wollte ich ein kleine Vorschau für mich machen. Nur kann ich weder im kicker noch in der 11 Freunde das finden, was ich gerne über die Clubs in der Liga wissen will.

Aber wofür gibt es Twitter?

Heute habe ich das Vergnügen mit @surfin_bird von BVB Dortmund 09 Kgaagmbhcokgachwasweissichdenn

Welcher Transfer war in diesem Sommer wichtig?

Ich glaube, daß ein Transfer extrem wichtig werden könnte, der gar nicht stattgefunden hat. Ich möchte einfach davon ausgehen, daß Gündogan eine sehr wichtige Rolle spielen wird. Bleibt er gesund und wird er nicht durch schlechte Spiele zurückgeworfen, gibt es wenige Achter in Deutschland, die es mit ihm aufnehmen können. Ersteres muß einfach passieren, es kann nicht sein, daß er nochmals durch Verletzung länger oder gar eine ganze Saison ausfällt, so viel schlechtes Karma kann man nicht haben. Bleibt Zweiteres: Ich halte Gündogan für einen Spieler, der an guten Spielen wächst und weniger für einen Spieler, der sich durch ein „Jetzt erst recht“ motiviert.
Spannend wird zu sehen sein, ob Tuchels Idee eines 4-1-4-1 mit ihm funktioniert, was wesentlich vom einzigen Sechser hinter ihm abhängt. Und dies leitet zum zweiten Transfer über: Julian Weigl. Er bringt wohl das größere spielerische Potential mit als Bender und könnte diesen tatsächlich verdrängen. Ob ein 19jähriger dieser zentralen Position gewachsen ist, wird spannend zu sehen sein.

Welchen Spieler sollte ich mir unbedingt anschauen?

Ach, du kennst die großen Jungs doch doch alle. Aber wenn sie auf ihre paar Minuten kommen, schaue auf Felix Passlack, Christian Pulisic und Dzenis Burnic. Reinstes, ungestrecktes U17 Gold.

Was kann dein Trainer, wie gut ist der wirklich?

Ich.Weiß.Es.Nicht.

Es ist weit entfernt von der magendrehenden Angst zu Beginn der Rückrunde, als wir auf 18 standen und ich beklommen feststellte, Zweite Liga ist nicht mehr weit.
Aber die Unsicherheit bleibt, wie Tuchel das Team einstellt, entwickelt und ob er wirklich der Guru ist, für den ihn viele halten.

Warum soll ich mir ausgerechnet/unbedingt Spiele mit deinem Team anschauen?

Wir sind Borussia Dortmund. Westfalenstadion seit 1974. Wir sind die, die an guten Abenden den FCB an die Wand gespielt haben. Wir sind auch die, die HSV und Hoffenheim in der Liga gehalten haben. Und wir sind nächste Saison wahrscheinlich die Wundertüte. Bayern ist Bayern, Wolfsburg wird stark sein, Leverkusen, nun ja, bleibt Leverkusen. Schalke …. hihihihi …..
Wir können Meister werden, Top 4 aber eben halt auch noch eine groteske Saison spielen und 12er werden. Laß dir das nicht entgehen.

STF – Schöntrinkfaktor
(von 1 – auch nüchtern zu ertragen bis 6 – nur nach 28 Pils zu ertragen)

Kevin kriegt ne Null. Kevin ist der Spieler, der so ist wie wir Fans. Darum ne Null. Ohne Bier, ohne Essen und mit Migräne zu ertragen, selbst dann zu ertragen, wenn man unheimlich doll pullern muß und kein Klo in der Nähe ist. Weltmeister. Süd.

Vielen Dank für deine Mühe Stefan!

Ich habe es in meiner Vorschau geschrieben: ich halte Thomas Tuchel für sehr überschätzt. Ebenfalls wird es ein Übergangsjahr werden, da ein neuer Trainer da ist, der vom Konzept von der Spielidee den Vorgänger nicht kopieren will. Er muß sich emanzipieren und das dauert mindestens ein Jahr.
Zu Ilkay Gündogan: ich sehe das genauso wie du. Wenn er fit ist, der beste 8er in Deutschland. Ich hoffe für ihn, daß er unverletzt bleibt. Der BVB ist mir egal, aber wegen Gündogan würde ich sogar extra einschalten!

(eine Übersicht aller Beiträge findet ihr hier)

Flattr this!

4 Kommentare

  1. Pingback: 5 Fragen zur Bundesliga Saison 2015/2016 | NedsBlog

  2. Pingback: #Link11: Sommerpause-Lückenfüller | Fokus Fussball

  3. wo findet man denn deinen beitrag wo du ausführst warum du tuchel für überschätzt hältst ?

  4. @em es
    Gefunden? Ich glaube ja, weil du unter den Beitrag bereits kommentiert hast.